Dienstag, 21. Oktober 2014

Satzglieder (1)

Das Subjekt ist der Satzgegenstand, um den sich alles in einem Satz dreht und/oder der etwas tut.
Wenn ich mir nicht sicher bin, kann ich mir immer mit der Frage "Wer oder was...?" helfen.

Tristan geht morgen ins Kino.

Wer geht morgen ins Kino? - Tristan

Das Subjekt muss nicht immer am Satzanfang stehen.

Gestern flog mein Vogel aus dem Fenster.

Wer oder was flog gestern aus dem Fenster? - Mein Vogel

Keine Kommentare:

Kommentar posten